Über mich


Birgit Kollmeyer, Paartherapeutin
Birgit Kollmeyer

 

Beziehungen stehen im Zentrum meines Lebens - sowohl privat als auch beruflich. Partnerschaft, Familie und Freundeskreis stellen eine wichtige Basis meines Lebens dar.

Es entspricht daher meiner eigenen Lebenseinstellung, dass ich mich schon während des Studiums und in meinen Weiterbildungen auf die Themen Partnerschaft und Familie spezialisiert habe. Neben meiner Haupttätigkeit als Therapeutin in eigener Praxis bin ich als Lehrtherapeutin tätig und verfasse Artikel zum Thema (Paar-)Beziehungen.


Praktische Erfahrung


seit 2012

 

selbstständige Tätigkeit in eigener Praxis

Referate, Medienbeiträge, Seminare für Studierende, PsychotherapeutInnen sowie Ehe- und LebensberaterInnen (Universitäten Zürich und Koblenz-Landau, KBK-EFL Münster)

2010-2017

 

Leitung des Trainings paarlife an der Universität Zürich für die Schweiz und für  Deutschland: Durchführung von Ausbildungen und Supervisionen

2007-2015

 

Paarberatungen und Telefonsprechstunde zu Beziehungs- und Erziehungsfragen im Rahmen meiner Tätigkeit als Präventionsbeauftragte des Instituts für Familienforschung und -beratung der Universität Fribourg

 

seit 1998

 

Kurse und Trainings für Paare, Eltern, Jugendliche

 

1996-1998

 

Personenzentrierte Psychotherapie für Einzelpersonen in freier Praxis

 

1993-1995

 

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Psychologie der Universität Braunschweig

 

1991-1995 

 

Jugendberatungsstelle in Braunschweig


Aus- und Weiterbildung



Qualitätssicherung


  • Einsatz überprüfter Methoden
  • regelmässige kollegiale Intervision
  • externe Supervision, z. Z. bei Professor Dr. Ulrich Clement
  • regelmässige Fortbildungen und jährliche Teilnahme an Fachtagungen zu familienpsychologischen, paar- und sexualtherapeutischen Themen

 


Kooperationen und Netzwerk



Privat


Ich bin 1965 in Deutschland geboren, seit 1995 verheiratet und lebe seit 1998 im Greyerzer Land. Wir haben
zwei Söhne (1995 und 2001).